Cornelia Götz


     UPCOMING -  UPCOMING -  UPCOMING - UPCOMING                   

 1. 4.  Königin der Nacht, Zauberflöte, Theater Bremen

 2.4.  REHA "Frühlingskonzert" 16 Uhr  , Lieder mit der Gitarre und Klavier.

 2.4.  "Musikalischer Gottesdienst" St. Matthäuskirche Erlangen, 19 Uhr

          Barocke Werke mit Susanne Hartwich-Düfel (Cembalo) und Christian Bauer (Trompete)

 9.4.  Gesangsworkshop in der Fachakademie für Ernährung, Nürnberg

16.4.  Konzert der Lehrkräfte der Städt. Musikschule Nürnberg (zusammen mit Tatjana Shapiro)

30.4. REHA Singen mit den Patienten "Unser schönes Liedgut"

 

 5.5. "Geschenk des Augenblicks" Meine Lieder in der "Wilhelm-Höhe-Gedächtniskirche" in  

         Nürnberg-Ronhof ,19 Uhr

 6.5.  Konzert mit dem Männergesangsverein Puschendorf zum Jubiläum, 19 Uhr

20.5. REHA Konzert mit Tatjana Shapiro "Sopranissima" 19 Uhr

22.5. REHA Singen mit den Patienten "Unser schönes Liedgut" 19 Uhr

27.5. Großgründlacher Klangzeit , 19 Uhr, im Evang. Gemeindezentrum St. Laurentius in Großgründlach

 

17.6. "Mit Mozart in die Juninacht" Sommerkonzert mit sinfonischen Werken und Arien von W.

          A.Mozart mit dem Kammerorchester Klanglust, Leitung Bernd Müller

          um 19:30 Uhr in der NeuStadtHalle in Neustadt/Aisch.

27.6. "Stabat Mater" CEG Erlangen

 

 7.7.  OPEN-AIR Südstadtpark Fürth ( hinter der MuS Fürth)mit den Fürther Streichhölzern

15.7. "Konzert im Wohnstift Rathsberg" (Erlangen) "Mit Mozart in die Julinacht"

23.7."Träume der Nacht" Konzert mit Tatjana Shapiro im Wohnstift Hallerwiese, Nürnberg

27.7. Großgründlacher Klangzeit "StilleNacht" , 22 Uhr in der Evang.Kirche St. Laurentius Großgründlach

          zusammen mit Pfarrer Gerhard Henzler

28.7. Dozentenkonzert im Rahmen des Gesangskurses der Fränk. KammermusikAkademie, Fürth 19 Uhr

 

29.7. - 2.8. Gesangskurs der Fränk. KammermusikAkademie, in der Musikschule Fürth

                                     zusammen mit Prof. Werner Dörmann, Klavier & Klavierbegleitung (HSfMusik Nürnberg)

                                     Abschlußkonzert mit den Teilnehmern/Teilnehmerinnen am 2.8. um 17 Uhr.

                                    

21.9. Großgründlacher Klangzeit, 19:30 Uhr im Evang. Gemeindezentrum St. Laurentius in Großgründlach

 

10.11. "Samson" von G.F.Händel , St. Magdalena, Herzogenaurach 20 Uhr ,

                             mit dem Philharmonischen Chor Herzogenaurach

25.11. Großgründlacher Klangzeit, 17 Uhr in der Evang.Kirche St. Laurentius in Großgründlach

 

 

...schon gewesen...schön gewesen...schon gewesen...:

                                                                                                                        (Foto: MiMaLa-Fotografie 9/17)

Dezember 2017                                                           

 

 

16. und 23.12. "Zauberflöte" Königin der Nacht / Theater Bremen

24.12.                REHA Herzogenaurach  "Weihnachten"

26.12.               REHA Konzert mit T. Shapiro

30.12.               "Zauberflöte" Königin der Nacht / Theater Bremen

31.12.                2 Konzerte im Schloß Burgfarrnbach  , 17 und 19:30 Uhr mit T. Shapiro

 

 Januar 2018

 

   1.1. Neujahrskonzert REHA   Herzogenaurach mit T. Shapiro

  3.1. Konstanze /Entführung aus dem Serail Staatstheater Oldenburg/Coesfeld

19.1. Königin der Nacht/Zauberflöte  , Theater Bremen

28.1. Konzert Matthäuskirche Erlangen

30.1. REHA Singen mit den Patienten "Unser schönes Liedgut" 19 Uhr

14.2. Konzert "Valentinstag in der REHA Herzogenaurach

20.2.REHA Singen mit den Patienten "Unser schönes Liedgut" 19 Uhr

23.2.Königin der Nacht/Zauberflöte Theater Bremen

24.2.REHA Singen in der Gerieatrie, 14 Uhr

13.3. REHA Singen mit den Patienten "Unser schönes Liedgut" 19 Uhr

24.3.REHA Singen in der Geriatrie, 14 Uhr



 

Die Konzerte und Vorstellungstermine des Jahres 2017 sind vergangen ...

Ich führe sie hier nicht alle nochmals auf - jedes für sich war ein Geschenk :-)

Ob in der Sophienhöhle der Burg Rabenstein, im Stadttheater Fürth mit den Streichhölzern, die Großgründlacher Klangzeiten ... Ich danke allen Musikern für die schönen Vorbereitungen und Konzerte :-)

"BELLA ITALIA"

 ein Abend mit italienischen Liedern und Arien gestaltet von Cornelia Götz & Tatjana Shapiro

am 19.2.2017 um 17:00 Uhr

im Evang. Gemeindezentrum 

Großgründlacher Hauptstraße 35

           Freier Eintritt !                                                                        90427 Nürnberg


 

"Die Entführung aus dem Serail"

Konstanze : Cornelia Götz

 

Teatro Comunale di  BOLOGNA

20., 22., 24., 26. und 29.1.2017

 

10. und 12.2. Reggio Emilia

 

Proben : ab  23.12.16





4.12. Missa Solemnis

                  mit den "Fürther Streichhölzern " im Stadtthater Fürth


27.11. "Advents-Zeit" -   5. Großgründlacher Klangzeit

                       Musik aus verschiedenen Jahrhunderten mit verschiedenen Künstlern aus                              der Region in der Laurentiuskirche zu Großgründlach


"MEXICO-MONTERREY-LIEDERFEST" 8.11.2016

"Guatemala Liederabend" 10.11.2016

Mit dem mexikanischen Pianisten Mitchel Casas , fand Anfang November ein Liederabend mit dem Titel "Träume der Nacht" in der nordöstlich in Mexico liegenden Stadt statt. Ein Abend mit Kompositionen von Brahms über Mendelssohn, Mozart, Schumann, Schubert bis zu Strauss .

Derselbe Liederabend fand dann noch in Guatemala-City am 10.11.2016 statt- unter erschwerten Bedingungen: Leider gab es Ausschreitungen vor dem Kulturpalast. in welchem die beiden Künstler gerade probten. Nach einigen Unklarheiten wurde der Liederabend in einer 8 km entfernten Kirche aufgeführt- 2 Stunden später- die geladenen Gäste wurden noch rechtzeitig informiert :-) "DieKunst ließ sich nicht unterkriegen"... 

 

9.10. "Cornelia-Götz-Geschenk-des-Augenblicks"

                   Logenhaus Düsseldorf    -  11 Uhr   

                  Die Matinee erfüllte mit den Liedern von Cornelia Götz die Räume der Loge mit

                  genau dem Geist, der die Loge definiert : " mit sensibler Gedankenwelt"  -

                  wunderbar vorbereitet von den Organisatoren der Loge ! 

                   


25.9.2016 "Lieder von Gustav Mahler"

im Rahmen der Konzertreihe "Großgründlacher Klangzeit"

                                                                                               Sopran : Cornelia Götz

                                                                                               Klavier :  Prof. Werner Dörmann

Download
Programmabfolge der Lieder
Programm Mahler.doc
Microsoft Word Dokument 28.5 KB

Das Konzert in der schönen Kelter war ein gelungener Abend vor interessiertem und begeistertem Publikum. Ein "Heimspiel" von Cornelia Götz, der die Freude anzumerken war, wieder einmal in der alten Heimat  singen zu dürfen. 


3.10.2016  Burg Rabenstein

"Dt. Lied- und Opernköstlichkeiten" Musik zum Tag der Dt. Einheit

Im Konzert mit Musik zum Tag der dt. Einheit wurden Sie von Cornelia Götz und Tatjana Shapiro in die Welt der deutschen Dichter und Komponisten entführt. Heutzutage kennt man kaum noch ein deutsches Volkslied -geschweige ein deutsches Kunstlied oder dt. Operngut (von Mozart oder Wagner abgesehen). Die beiden Musikerinnen hatten einen Reigen deutscher Lieder und Arien zusammengestellt, der  zur Feier dieses Feiertages an unsere deutsche Kultur erinnerte - fern von modernem "Americastyle" oder fremden Klängen.  Komponisten wie Beethoven, Haydn, Humperdinck, Loewe, Lortzing, Nicolai,Schumann, Weber, Wolf und Wagner präsentierten sich mit ihren Kleinoden dt. Musikkunst. Ein Abend ,der jeden Konzertbesucher stark berührte und verzauberte.

 

"Missa Solemnis" Beethoven, 1.5.2016

 

Missa Solemnis                                                                                    von Beethoven

 

Matthäuskirche Erlangen

 

1.5.2016

 

 Sopran : Cornelia Götz

 

Klosterfrühling Münchaurach / "Pensiero Musicale", 24.4.2016

Am Sonntag, dem 24.4.2016 um 17 Uhr fand in der wunderschönen Klosterkirche in Münchaurach /Herzogenaurach im Rahmen der Reihe "Münchauracher Klosterfrühling" das Konzert mit Werken von J.S.Bach und der Nürnberger Komponistin "Odile" statt . Die Künstler haben mit diesem neuen Programm wieder einen besonderen Abend der durch das moderne Element sich auf besondere Weise einen ganz speziellen Platz erobert hat : Pensiero Musicale - einzigartig.

 

"Österreichisch- ungarischer Operettenabend", 16.4.2016

 

"Die Götz" mit Operette ???

 

Der 16.4.2016 um 19 Uhr Burg Rabenstein : festlich gedeckte Tafeln und Gäste, die das Motto schon rein äußerlich mitgestalten : Dirndln und mehr - das versprach einen besonderen Abend . Cornelia Götz und Tatjana Shapiro verstanden es dann die Gäste musikalisch in die schöne Welt unserer österreichisch-ungarischen Nachbarn zu entführen. Ob die Adele oder Rosalinde- ob Lieder aus Wien oder den Toni mit der Vroni... es wurde herzhaft gelacht und das Amüsement fand neben der vorzüglichen Burgküche mit Tafelspitz und Strudel genügend Raum. Wann wieder ...?!

"Meditative und bravoureuse Koloraturwelt",10.4.2016

Cornelia Götz und Tatjana Shapiro laden zusammen mit der evang. Kirche St.Laurentius in Nürnberg Großgründlach am 10.4.2016 ab 17 Uhr herzlich zu ihrem zauberhaften Koloraturabend  ein           :-)

Download
Programm
Programm 14.5..doc
Microsoft Word Dokument 1.3 MB

 

Am 25.3.2016 sang Cornelia Götz den Sopranpart des Mozart-Requiems in der Klosterkirche Langenzenn .

 

Stadtkirche Langenzenn

25.3. 2016 um 17 Uhr 

 

Zusammen mit der Pianistin Tatjana Shapiro umrahmte Cornelia Götz mit ihrer Traviata, Wally, Musetta, Rosina und noch einigen anderen Damen der italienischen Opernwelt Leben  dasleckere italienische Dinner im besonderen Ambiente des Hotel-Restaurants Ehrenbürg unterhalb des fränkischen Walberla.  :-)

 

                                                                      

 

 

Anfang März war Cornelia Götz als Mdme Herz im "Schauspieldirektor" von W.A.Mozart in Genf zu erleben !

 

Proben : 6. und 7. März 2016

Konzert: 8. März 2016, Batiment des Forces, Geneve

 

 

Im Februar 2016 ging es nach Tours in Frankreich.

Mozarts "Konstanze" in der "Entführung".... in dieser Partie ist Cornelia Götz schon in München, Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover und an verschiedenen Häusern in Europa aufgetreten. Eine ihrer Lieblingspartien...

 

Proben : vom 3.2. bis 25.2. 2016

Vorstellungen : 26.2.   28.2.   und 1.3. 2016       :-)

Das Silvesterkonzert in Herzogenaurach hat geradezu "Kultcharakter" :

Dr. Gerald Fink schart wieder einmal besondere Musiker um sich und wird von 20 bis 21 Uhr ein besonderes Programm zum Jahresausklang kredenzen. Cornelia Götz ist auch dabei.... 

10.1.2016    17 Uhr

Nürnberg-Großgründlach

Evang. Gemeindezentrum St. Laurentius

Eintritt frei !

 

Cornelia Götz wird hier ihre CD vorstellen, die man ab jetzt auch direkt bei Ihr erwerben kann. (unter Kontakt für 15 Euro bestellen :-))

 

Am 10.1. werden auch Silke Bauerfeind und Claudia Bittner, die z.T. die Texte schrieb bzw. die herrlichen Bilder auf der CD schufen.

Beide werden ihre Werke (Bücher und Bilder) mitbringen und zum Verkauf anbieten.

 

Ein Abend, der mit dem Konzert, den beiden Künstlerinnen und Cornelia Götz zum Lustwandeln mit allen Sinnen einlädt! 

a bisserl was zum Essen und Trinken wird auch angeboten werden .

 

Herzliche Einladung zu den Liedern von Cornelia Götz !!!

Cornelia Götz - die "Königin der Nacht"-

wer hat sie schon so oft gesungen und verspricht immer noch höchste Differenzierung und Brillianz? Selbst nach 890 Königinnen spürt man bei Cornelia Götz, daß diese Partie nach Lebenserfahrung und Energie ruft und jeder Moment mit ihr zum besonderen Erlebnis wird.


21.10.2015   Palermo Opera Teatro Massimo

23.10.2015                (Info : Überschrift anklicken)

25.10.2015

27.10.2015

.... so oft gesungen... und doch immer wieder eine neue Erfahrung ! Herrlich : mit all den wunderbaren Kollegen und Kolleginnen in dieser schönen zauberhaften und besonderen Stadt in dieser einzigartigen und schönen Inszenierung....  :-)

"Pensiero Musicale" mit  Werken  von  J.S.Bach


Cornelia Götz (Sopran)

Christina Hussong (Viola da gamba)

Bernd Müller (Violine)

Gerald Fink (Spinett)


                            So 1.11.2015, 19 Uhr, St. Laurentiuskirche , Nürnberg-Großgründlach

Unser 1. Konzert im Rahmen der neuen Reihe "Großgründlacher Klangzeit" war überraschend gut besucht ! Und das Konzept eines runden und von Anfang bis Ende durchdachten Bachabends ging auf : Unser Publikum war sehr erfüllt und selig - wie wir auch ! Ein großer Dank an meine 3 wunderbaren "Mitbächler" - es war mir eine besondere Ehre und Freude, mit Euch zu musizieren!

                                                                                                                                                       Cornelia Götz (Sopran)

                                                                                                                                      Prof.Werner Dörmann (Klavier)

Was für ein schöner Abend im liebevoll vom Verein "Hilfsfond Geradstetten" dekorierten Saal der "Alten Kelter" !!! Wir werden gerne wieder zurückkehren- das Publikum gab uns all das zurück, was wir Ihnen mit dieser traumhaften Musik Mahlers' schenkten.... Bald gibt es auch ein paar Hörproben von diesem Liederabend, der gerne gebucht werden kann !

Dieses Einspringen fand in Düsseldorf an der Dt. Oper am Rhein statt.

Regie : Tatjana Gürbaca

Musikalische Leitung : Lukas Beikircher

Kostüme: Silke Willrett


Die Inszenierung der "Arabella" hatte erst zwei Tage zuvor ihre Premiere gefeiert : Ein wahrer Augen und Ohrenschmaus - gewagt und doch anrührend zugleich. Cornelia Götz zeigte wieder einmal Nerven und meisterte die "Fiakermilli" mit Spielfreude und brillianter Souveränität.

Der Mahler-Liederabend mit Prof.Werner Dörmann war ein besonderes Highlight im Juli auf Burg Rabenstein.

Die unterschiedlichsten Lieder -bis zu den "Liedern eines fahrenden Gesellen" gestalteten die beiden Künstler subtil und farbenreich zugleich.

Wer Lust darauf bekommt, sollte den Liederabend am Sa,14.11.15  in Remshalden/Stuttgart nicht verpassen !

 

"Lieder von Gustav Mahler"                                 am 14.11.2015

mit Cornelia Götz (Sopran)                                 19 Uhr,  Kelter

und Prof. Werner Dörmann (Klavier)               Geradstetten    

 

Zwei herrliche Konzerte, in denen Mozart persönlich jubiliert hätte : Cornelia Götz zeigte die ganze Bandbreite der verschiedenen weiblichen Charaktere seiner Opern auf ! Die Kritik ? einfach die Überschrift anklicken.

Am 11.7.2015 fand wieder einmal der besondere Songabend mit den Eigenkompositionen von Cornelia Götz - dieses Mal in Geradstetten/Stuttgart statt.

Die Lieder bewegten das Publikum so sehr, daß sie zu Tränen gerührt der Künstlerin für diese intensiven Glücksmomente und Zeit der Besinnung nach dem Konzert dankten.

 

 Wer die Lieder hören möchte, kann diese bald auf CD zu

Hause erleben. Die CD ist noch in diesem Jahr erhältlich.