Herzlich Willkommen auf meiner Homepage !

 

Ich freue mich sehr, dass Sie mich näher kennenlernen möchten.

 

Ursprünglich begeistert vom Beruf des Grundschullehrers --- inzwischen mehr als 30 Jahre erfolgreich auf allen Bühnen dieser Welt- von Nürnberg bis New York- als Lyrischer Koloratursopran gefeiert, werden Sie so manches auf dieser Homepage entdecken, was Sie noch nicht von mir wussten.

 

Seit 2018 (und v.a. seit Corona) habe ich mich intensiv dem Unterrichten verschrieben.

Nach vielen Jahren zu 100% auf den Bühnen dieser Welt hat mich meine pädagogische Leidenschaft wieder eingeholt und so unterrichte ich inzwischen sowohl privat Klass. Gesang als auch als Dozentin für Stimmbildung seit 2018 an der FAU Erlangen. Die Arbeit mit den Studenten/innen erfüllt mich sehr: durch das immer neue Besinnen auf die Basisthemen "Atmung, Räume, Leuchtkraft, Stütze, Körperbewusstsein, Freude, Wissen, Interpretation und dem Glück Musik, Klänge, Persönlichkeiten in Ihrer Entwicklung zu kleinen oder großen Künstlern/innen begleiten zu dürfen (sowohl am Flügel- als auch in ihrer Entwicklung :-)) , ist das Unterrichten sehr wertvoll für mich geworden.

Drei Studenten/innen durfte ich an die Musikhochschulen von Maastricht und Weimar führen und eine sehr junge Schülerin hat eine Level als nun 14-Jährige erreicht, welches eine Ausnahme- Karriere verspricht. Lassen Sie sich überraschen !

 

Für mich selbst wünsche ich mir für die Zukunft eine gute Mischung aus Opern-& Konzert/Oratorienengagements und der Möglichkeit, mein Wissen, Können und meine Erfahrung professionell weitergeben zu dürfen. 

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und mir ein schönes, gesundes, erfolgreiches & gesegnetes Rest- Jahr 2024,

 

herzlichst,  Cornelia Götz


Meine nächsten Konzerttermine für 2024

22.  4.  24    Singen mit den Patienten in der REHA-Klinik Herzogenaurach

  1.  5.  24    Familienberggottesdienst auf dem Hetzles ( mit meinen beiden Chören der Gesangsvereine 

                                                                                                    Effeltrich & Hetzles )

30.  5.  24    Fronleichnam : Kirchplatzfest in Hetzles mit dem Gesangsverein Hetzles

24.  5.  24    1. Gartenkonzert in Pommer  19 Uhr "Geschenk des Augenblicks"

26.  5.  24    Ersatztermin, falls es regnete , für das 1. Gartenkonzert  18 Uhr "Geschenk des Augenblicks"

  1.  6.  24    Hochzeit in Weinbergsgreuth

14.  6.  24    2. Gartenkonzert in Pommer  19 Uhr  "Geschenk des Augenblicks"

15.  6.  24    Ersatztermin, falls es regnete, für das 2. Gartenkonzert  19 Uhr "Geschenk des Augenblicks"

  5.  7.  24    3. Gartenkonzert in Pommer  19 Uhr "Geschenk des Augenblicks"

  7.  7.  24    Ersatztermin, falls es regnete, für das 3. Gartenkonzert 18 Uhr "Geschenk des Augenblicks

 

      Ich bitte rechtzeitig um Reservierung (per Mail oder WhatsApp) für die 3 Gartenkonzerttermine :-)

 

19.  7.  24    Hochzeit in Neuhof an der Zenn 

 

 

 

 


Schön wars....

 

Bald ist es soweit !!!! Ich freue mich sehr, dass Prof. Dr. Konrad Klek und ich - inspiriert durch den für mich von Uwe Strübing komponierten Liederzylus "Du wirst auf Flügeln stets getragen" - uns auf die Suche nach weiteren Liedern zum Thema "Engel" machten. Der Abend wird ein besonderer Konzertabend werden:

 

°Lieder von W.A.Mozart, J.Lang, C. Faisst & F. Liszt  mit Konrad Klek am Hammerflügel (1839)

°Lieder von R.Strauss, R.Wagner & M.Reger am Steinway begleitet 

°LiederZyklus von Uwe Strübing : URAUFFÜHRUNG am Steinway begleitet

° Arie "Bleibt, Ihr Engel, bleibt bei mir" ( ursprünglich für Tenor)  

   von J.S.Bach aus der Kantate  BWV 19 mit Orgel. 

 

Das Ganze im wunderschönen Wassersaal der Orangerie in Erlangen zu erleben, wird ein besonderer Genuss, der bei freiem Eintritt für jeden zu einer besonderen Sternstunde der Musik werden kann. Es beginnt um 17 Uhr.